Gayatri Chakravorty Spivak in Berlin

Grade lese ich hier, dass Gayatri Spivak im Februar 2009 nach Berlin kommt. Schade, zwischen dem 3. Februar und dem 14. ist es doch zu lange, um in Berlin zu bleiben und München-Berlin zweimal in so kurzer Zeit leider etwas zu teuer für meinen aktuellen Geldbeutel.

Gayatri C. Spivak, Columbia University, kommt im Rahmen der Tagung “Area Studies Revisited. Transregional Studies in Germany”, nach Berlin. 14. Februar 2009, Max-Liebermann Haus Berlin.
Um Anmeldung wird gebeten unter fh@wiko-berlin.de oder 030/89001-267

Spivak, die sich selbst als „praktische marxistisch-feministische Dekonstruktivistin“ bezeichnet, ist Professorin an der Columbia University in New York und einflussreiche Vordenkerin des Postkolonialismus. Ihr Aufsatz „Can the Subaltern Speak?“ gilt als einer der Gründungstexte der Postcolonial Studies.