Elemente eines neuen linken Feminismus

Die Zeitschrift Das Argument 281 widmet sich diesmal den Elementen eines neuen linken Feminismus

Aus dem Inhalt:

Frigga Haug: Editorial: Elemente eines neuen linken Feminismus
Frigga Haug: Feministische Initiative zurückgewinnen – eine Diskussion mit Nancy Fraser
Tove Soiland: Gender oder Von der Passförmigkeit der Subversion. Über die Konvergenz von Kritik und Sozialtechnologie
Lynne Segal: Erneuerungen des Feminismus
Judith Butler: In Prozesse von Prekarisierung eingreifen
Terri Seddon: An einer „Politik des Wir“ arbeiten
Renate Ullrich: Feuchtgebiete und Neue deutsche Mädchen
Rüdiger Dannemann: Ágnes Heller zum achtzigsten Geburtstag
etc.


2 Antworten auf “Elemente eines neuen linken Feminismus”


  1. 1 Bea 11. Juli 2011 um 21:16 Uhr

    Männer sind unhygienisch

  1. 1 In den letzten Tagen gelesen (06.09.09) « Theorie als Praxis Pingback am 06. September 2009 um 18:07 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.