Muß Porno denn nicht böse sein?

ups

Nein muss er nicht und auch nicht zwanghaft frauenfeindlich, zumindest wenn es nach sexpositiven Feministinnen geht, die die Verleihung der Auster am vergangenen Wochenend des „PorYes“ (we can) unterstützen. Plädoyer für vielfältige Darstellungsweisen vielfältiger Sexualitäten ohne Banalitäten.

spiegel
Taz
Freitag
guckst Du PorYes